Donnerstag, 26. Januar 2017

mama said.

Verpasster Anruf. Mom.
Fuck. Boah ne, echt jetzt?
Ich reagiere immer gleich wenn ich einen verpassten Anruf meiner Mutter sehe, bin dann direkt in Panik, immer hab ich Angst dass etwas passiert ist. Normal, mit dieser Angst wurden wir erzogen.
Es dauert nie lange, bis ich sie zurück rufe. Irgendwo steckt da ne menge Respekt dahinter, sie ist meine Mutter. Ich weiss nicht, schwer in Worte zu fassen.

Ich habe den restlichen, eigentlichen Text gelöscht.
Ich glaube es ist das erste mal, dass ich euch sage, dass ihr etwas nicht lesen sollt.



Am liebsten wäre es mir tatsächlich, ein Teil von The Big Bang Theory zu sein. Eine Kellnerin, die von einer Schauspielkarriere träumt. Oder eine Neurobiologin. Eine Physikerin. Wisst ihr, das schönste an dieser Serie ist, dass die Aussenseiter die Coolen sind. Die Besonderen, eine unglaubliche schräge Gruppe von Menschen, die sich so unglaublich liebt.

Leider existiert so etwas in meinem Leben nicht.
Weder willkürlich, noch unwillkürlich.

Meine Ressorce jedoch ist, dass ich immernoch lebe.

Bazinga!
- Selina.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Feminismus.

Feminismus.
Wer sich mit der Materie nicht auskennt, sollte nichts dazu sagen. Feminismus betrifft weder ausschliesslich Frauen, noch heisst es, dass man Männer hasst.