Samstag, 20. August 2016

385.'

Der wichtigste Grund ist nicht, dass du egoistisch handelst, wenn du Suizid begehst. Du bist so unglaublich wertvoll und die Welt würde einen riesen Verlust machen, wenn du dein Leben beendest. Hab einen schönen Tag. Fühl dich umarmt.  zu 384.'

Anonym am 19.08.16


Das gibt einem unglaublich viel Kraft und ich weiss zwar nicht, von wem ich mich umarmt fühlen soll, aber ich weiss dass das nicht die Person geschrieben hat von der ich ne Umarmung so unglaublich nötig hätte. Ehrlich, danke.
Sie liest diesen Blog vielleicht garnicht mehr und wenn doch, dann ist es sehr unfair das du dein Passwort geändert hast hahaha. Kleiner Witz. (aber keine Lüge :b )
Sie ist der einzige Mensch bei der sich Umarmungen echt anfühlen.
Da, wo die Umarmungen echt sind.
Ich vermisse sie jedes Mal wenn ich lache und mir wünsche ich könnte ihr erzählen was gerade so lustig war. Haben nicht immer den selben Humor geteilt, aber sie hat immer mit mir gelacht.
Ja ok, ich höre auf. Dass ist total sinnlos.
Ich meine ich löse mich von Menschen, ich schicke sie zur Hölle, ich trenne mich, ich sag 'fick dich und komm niewieder'. Aber ich höre deshalb nicht auf. Mein Herz hört nicht auf, mein kleines Blogger-Herz. Ich bin so unglaublich treu und aufrichtig, ich höre nicht auf. Ich kann dich anschreien, dir Vorwürfe machen, dich scheisse nennen und sonst was, aber ich höre nicht auf. Nie.
Wir würden uns gegenseitig umbringen wenn wir könnten glaube ich. Eine Unmöglichkeit, die so tief verbunden ist, äh war.
Aber dann streiten wir so schlimm, stehen weinend voreinander und wissen, äh wussten dass wir uns geliebt haben. 
Okay das wird zunehmend kompliziert und chaotisch.
Mein Lebensziel ist es, sie in Ruhe zu lassen. Sie ist so glücklich ohne mich, liebt jetzt (oder sowas ähnliches) eine andere. Mein Gefühl dazu muss und will ich dazu nicht erläutern.
Eigentlich dachte ich, das mit uns wäre vorbei wenn ich eine neue Freundin habe.
Nein. Es ist vorbei, weil sie mich nicht mehr liebt.
Sie hat mir versprochen dass sie damit nie aufhören würde, weiss selbst nicht was ich getan habe dass sie einfach so ohne mich leben kann. Aber hey? Ich gönne es ihr.
Ich verstehe es absolut, ich habe sie im Stich gelassen und ihr so unglaublich wehgetan, ihr nicht geglaubt. Das ist einer der Gründe weshalb ich nicht schlafen kann.
Aber was bringt ein "Es tut mir leid."
Es ist zum einen zu spät und unangebracht.
Ich meine, sie hat im ersten Moment es so gesagt, als hätte sie sich wegen unserer Trennung das Leben nehmen wollen.
Ich tu ihr nicht gut, hat sie gesagt.
Sie schwärmt so von diesem Mädchen, ich hoffe dass sie zu ihr ja sagt und ihr gut tut. Sie glücklich macht.
Ich kenne niemanden der es mehr verdient hätte.
Also lasse ich sie los, oder so. Sie sagte: ich hab dich mal geliebt aber das tu ich nichtmehr. Du hast Liebeskummer, also musst du mich vergessen. Ich will dich vergessen und bin auf nem guten Weg."
Ich lese mir diese Worte immer wieder durch. Ich kanns nicht fassen. 
Ich meine wie soll das gehen? Deine grosse Liebe los lassen? Das geht einfach nicht.
Ich möchte dass es ihr gut geht, und das tut es. Viel mehr, seit ich weg bin.
Ich habe nämlich null Sonderrechte weil mein Herz so riesig ist.

Also. Nochmal lieben Dank, Anonym.
Ich hab gelächelt, als ich dein Kommentar gelesen habe.

Und an dich? 
Du wirst es nie lesen, aber ich will mich von dir fernhalten.
Aber lass mich dir was sagen okay?
Ich habs zwar nicht geschafft, deine Prinzessin zu sein, und ich weiss auch dass es dir gut geht und du mich auch nicht brauchst und nichts.
Du sagtest, wir waren bloss zusammen um nicht einsam zu sein. Das stimmt nicht. 
Aber wenn es dir mal schlecht geht, du dich einsam und verlassen fühlst, dich vielleicht mit allen verstritten hast oder dich ungeliebt fühlst (was nie passieren wird, weil du so tolle Menschen um dich rum hast, das weiss ich).. aber nur falls:
dadraussen wird immer ein Mensch sein, der dich liebt.
Der dich mehr als alles andere liebt.
Das wird dir vielleicht egal sein, aber nur damit dus weisst.
Die kleine, mit den roten Haaren da. Die dank deinem lauten Atmen immer wusste, jemand ist da.
Hab ich das jemals erzählt? Glaub nicht.
Egal.
Also. Vergiss das nie.
Jemand dadraussen wird dich immer lieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Feminismus.

Feminismus.
Wer sich mit der Materie nicht auskennt, sollte nichts dazu sagen. Feminismus betrifft weder ausschliesslich Frauen, noch heisst es, dass man Männer hasst.