Dienstag, 16. August 2016

383.'

Ich weiss ja nicht wer von euch diesen Blog durchklickt wie ein Irrer, aber gut so
hab ich jemanden zu dem ich reden kann.
Ich kann nicht schlafen verfickte scheisse.
Ich glaube mein Herz blutet (kann ich nicht so gut einschätzen, ich bin ja broken)
Es ist vier Uhr verdammt, naja früher als sonst.
Egal..
Keine Ahnung wieso.
Ich weiss nicht was nicht stimmt, alles ist perfekt.
Oder nicht?

Im Endeffekt spielt das keine Rolle.  Weil ich eigentlich diejenige bin, die nicht lügt. Also, während alle um mich herum lachen und mir was von dem Glück das ich habe erzählen, zieh ich nochmal an meiner Kippe und wende mich ab.
Ich hab da keinen bock drauf.

Jetzt würden ein paar von euch Blog Kritikern sowas sagen wie: äh, du bist ja auch nie zufrieden, blablabla.
Nein. Stimmt nicht.
Bin ich.

Aber eh, verarsch nie dich selbst.
Das ist die größte Lüge überhaupt.

Nein. Es bedeutet auch nicht dass ich gerne unglücklich bin (ich meine, wer ist das schon gerne?)
Oder dass ich es überhaupt bin.

Augen zu und durch.
Zeit das richtige zu tun.

Sie ist wunderschön wenn sie schläft.
Ich dreh mich weg von ihr, ich brauche Platz für mich.
Platz um da zu bleiben, wo ich hinzugehören scheine.
Platz, um mein Herz ausbluten zu lassen.
Platz, um das richtige zu tun.

Vielleicht weisst du nicht wovon ich rede, ich sollte selbst wissen was ich meine.
Ich bin eine gute Frau.
Gute Frauen haben ein großes Herz.

Bin ich eine schlechte Frau, wenn ich kein Herz habe?
Es blutet weit weg von mir. Das fühle ich.
Ich weiss dass sie es nicht finden kann.
Aber sie hat ein schönes Herz.
Sie ist so wunderschön, verdammt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Feminismus.

Feminismus.
Wer sich mit der Materie nicht auskennt, sollte nichts dazu sagen. Feminismus betrifft weder ausschliesslich Frauen, noch heisst es, dass man Männer hasst.