Donnerstag, 30. Juni 2011

Sometimes I have thoughts like: let me die here please. Went away.

Ich hab dir gesagt was es zu sagen gab. Ja, ich wünsche mir wirklich ich könnte die Zeit zurück drehen, aber das ist leider unmöglich. Es ist schwer, diese Ungewissheit macht mich krank. Obwohl ich es mir sowieso denken kann. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt man. Aber sie stirbt. Tatsächlich ist es so das man innerlich immernoch optimistisch ist. Obwohl die ganze Situation rein pessimistisch ist. Mal im ernst, beschissener hätte es kaum laufen können. Aber ich hab gesagt was ich konnte und mehr kann ich jetzt echt nicht tun. Ich bat dich darum mich einfach anzurufen, aber ich zweifle daran das du es tun wirst. Ich bezweifle überhaupt total das du 'Ja' sagen wirst. Ich schätze du wirst einfach nichts sagen, habe ich recht? Ein paar Menschen regen sich über mich auf. Meinen ich sei nichtmehr so 'happy' drauf, wäre unlustig, abweisend, kalt. Aber ich kann gerade einfach nicht so tun als wäre alles okay. Weil nichts okay ist, denn meine gesamte Situation verliert immer mehr an Kontrolle. Wisst ihr, das war gestern so krass. Jetzt stellt euch mal vor ... vor euch liegt unmengen von Geld oder etwas wonach ihr nahezu süchtig seid - aber ihr dürft es nicht haben. Ich bin schier wahnsinnig geworden, weil ich mich dabei auch noch rechtfertigen musste. Versteht ihr, da ist diese gewisse Ungewissheit, aber sie ist verlogen, da eigentlich alles komplett offensichtlich ist. Und genau deswegen frage ich ständig: Darf ich jetzt sterben?' Weil es langsam scheisse unerträglich ist. Deswegen.


Verdammte scheisse. Wieso wolltest du es so unbedingt wissen, wenn du sowieso nichts tun würdest. Wieso lässt du mich in dieser eisigen Ungewissheit zurück. Wieso lässt du mich alleine in dieser Dunkelheit. Wieso glaubst du mir nicht, das ich dich liebe.
Was soll ich tun damit du mich liebst? - Sag es.
Wieso.Wieso.Wieso.
Ach Leute. Liebe ist das einzigste Gefühl, das direkt beim Herz anfängt einen umzubringen. Langsam. Bis es nurnoch Asche ist.
Es macht mich krank sowas bloggen zu müssen, aber es ist nunmal so. Es tut mir leid.
18.43 Uhr mein Lieben. Macht's besser als ich.
Bye.

Mittwoch, 29. Juni 2011

I'd tried so hard to tell myself that it's over. Guess it's really like that.

Heute hatte der Tag doch eigentlich ziemlich lustig angefangen. Wir waren skaten, Skatehomie & Honey bee & ich. Irgendwann wurde uns langweilig ... theoretisch wollten wir ja zu Mäcces, aber das ging dann unter, als wir anfingen über dich zu reden.
Tja und dann sassen wir da und dann kamst du und deine Freunde und ich meinte noch: Aaaah, rennt!' Aber du hast uns trotzdem gesehen. Und ich könnte kotzen, weil deine Art so verdammt scheisse war. Du warst teils echt scheisse zu mir. Ignorant. Und du wolltest penedrant wissen was wir da gemacht haben. Ich hab hyperventilliert, auf dem Heimweg, als alle weg waren.  Ich hatte dich so scheisse vermisst, dann seh ich dich nach fast 3 Wochen wieder, du weisst das ich dich liebe &' du kommst so.
Naja gut, eigentlich lasse ich das positive weg, das kleine bisschen, aber das ist Absicht.
Ich glaube du wirst mich nie anrufen. Ich schätze ich habs entgültig verkackt. Ich finde, ich drüfte jetzt sterben gehen. Bitte. Schlimmer kann's nicht werden. Du wirst nie mein sein. Und mal im Ernst, ich hab dir gesagt warum wir da waren und du hast mir nicht geglaubt. Ich frage mich, ob du mir überhaupt glaubst das ich dich liebe. Oder ob es dir einfach egal ist.


Was du nicht weisst...
...ich wollte nie das du weisst das ich dich liebe.
...du hast eine Macht über mich, die du nicht kennen solltest.
...dein Lächeln lässt die Sonne aufgehen.
...dein Lachen macht mich glücklich.
...dein Blick sagt mehr als ich verstehen kann.
...ich habe Angst davor das du mich abweist.
...ich liebe dich viel mehr als du dir vorstellen kannst. ♥

Soo Leute, das wars. Und nicht nur das.
Verdammte scheisse, wie kann mal nicht etwas gut laufen ? :/
Ich bin weg.
21.31 Uhr.
Bye.

Dienstag, 28. Juni 2011

Please save me from the nothing I could become.

Gestern habe ich nicht gebloggt ... weil. Weil ... weil gestern alles ein bisschen Kacke lief. Im grossen und ganzen. Der 1. Tag nach den Ferien, ich hatte nur knappe 2-3h geschlafen. Und dann gabs noch ein paar Komplikationen mit dir ... aber gestern abend hat sich das auch geklärt. So gut wie. Das Honey Bee soviel mit dir schreibt, hat mich anfangs genervt, aber anders gings nicht. Noch ... höchstens 4 Tage. Vielleicht. (: Uff, ich könnte verrecken. So vom Vermissen und Reaktion und Antworten wollen abgesehen, habe ich Schuldgefühle. Mit meiner Scheissart, so kommt es mir vor, scheine ich alles kaputt gemacht zu haben, was überhaupt da war. Gut. 4 Tage. Wie gesagt, wenn ich verweifelt und hysterisch bin, neige ich dazu zu nerven. Auch wenn ich Grund hatte, hätte ich nicht so übertreiben müssen.
Smo du bist einfach nur behiiiiiiiiiiiiiindert. :/

Smo: eh Internationaler Tag des Kusses?! Ratet mal wer da
teilnimmt! Wen will der küssen?! -.-'
Honey Bee: dich :D  du musst da also auch teilnehmen!       
    Skatehomie: hahahahahahaa....ja. :D                                      
      Smo: pff... ist klar. :/                                                                  
  Honey Bee & Skatehomie: -.-                                                     

So, das wars. Ein kurzer Post heute.
Ich bin verwirrt .. irgendwie. Ich weiss nichts.
Hirn ist leeer. :o


Don't ask me
I wouldn't know a word
Shocked and broken
I'm sitting here in front of it all
On that red bleeding couch
Just trying to not fall apart
[Originalsong - Abschnitt {Smo} ; Deep Down]

14.12 Uhr; Musiktime. [:
Bye Leute. ♥.

Sonntag, 26. Juni 2011

I feel just too much that words could ever erase.

Als ich heute aufgewacht bin, hatte ich das Gefühl heulen zu müssen. Mir war immernoch kotzübel, ich hatte Kopfschmerzen. Dachte darüber nach was Honey Bee gestern zu dir geschrieben hatte: ich weiss nich, ding die kann ja nich zum platz kommen, da ich ja nich kann .. [...]..du hattest ja gemeint das du ne nach darüber pennst und ja die will jetzt irgendwas wissen, wies jetzt weitergeht .. mit euch .. ne :)' Falsch. Falsch. Falsch. Und du: ich brauch mehr zeit!' Ähm, für ?
Natürlich habe ich dir dann irgendwann erklärt, das das garnicht so stimmt. Sie hatte mich falsch verstanden & sie. Ich hab dir gesagt das ich nicht so bin, das ich irgendwas erwartet hätte. Jetzt wirst du mir wohl garnichts mehr sagen. Das ist okay, schon allein wie du damit umgehst, ist so süss das ich fast Diabetes bekomme. Allgemein wie du bist. Es kommt mir vor als wäre ich das erste Mal wirklich verliebt, und jetzt weiss ich warum. Das erste Mal das meine 'Liebe' nichts kaputt gemacht hat, denn wir können noch normal schreiben. Ich glaube ich könnte dir so oft wie ich will sagen das ich dich liebe, und du würdest nichts negatives sagen.
So wie gestern.
...
Ich: du?
Du: Ja? (:
Ich: hab ich dir [heute] schon gesagt, das ich dich liebe? (:

Du: Ja gestern (:
Ich: schön das dus nicht vergessen hast. (:

War auch klar das du [heute] überliest. :D

Es gibt Leute, von denen ich nie im Leben gedacht hätte das sie meinen Blog lesen.
Wie z.B der Freund von Superheldin, Humelpum. (seine Nachbarin nennt ihn, aus Gründen die ich nicht kenne so, ich musste lachen als ich das gelesen hab...Humelpum! :D)
Humelpum schreibt mich gestern einfach mal mit: wer ist es?' an, und ich denk: hä?! :D'
Ich wusste ja schon das er meinen Blog liest, was ziemlich gruselig ist, da ich manchmal das Gefühl hab er kann mich nicht ausstehen weil ich wenn ich überdreht und verzweifelt bin, dazu neige zu nerven und er wie ich, ein schnell aggressiev werdender Mensch ist. ;)
Langeweile ist schon so'n tolles ding, ne ? *lach*
Unter anderen, wollte Superheldin auch wissen wer es ist. Jetzt mal nur so, die einzigen die es wissen, die wirklich wirklich alles wissen, sind Honey Bee, er selbst & ich. Es fiel mir schwer es ihr zu sagen, es ging irgendwie nicht. Dann wollte sie es auch nichtmehr wissen und ich habs auch gelassen. Ich hab diesmal meine verdammte Fresse gehalten und das ist guuuut so. Habe ich meinem Blog zu verdanken, schreiben statt reden. Hier kann ich überprüfen was zu viel ist, oder zu offensichtlich, wenn ich rede ist es meist leider schon zu spät. :/

I tried to tell myself that you'll never be mine,
but you're still inside of me.
Toxic that fucking saves me.
You're the rising sun in my dark empty world.
Just your smile makes me happy.
Yeah, I said 'happy'.
I beg you, please keep quiet.
Don't hurt me.
I'm gonna be crazy when I can't hear your voice.
I miss your laugh.
That's what you call 'love'. ♥.
[Text; von Smo]

So, ich geh' wieder.
Morgen wieder Schule. -.-
Muss noch ne Dokumentation fertig machen & für'n Physiktest lernen.
Wie ich es hasse!
18.10 Uhr, Worktime.
Byee. ♥.

Samstag, 25. Juni 2011

Yeah, kiss me through the phone. x3.

Kennt ihr diese Filme in denen die Leute aufwachen, aufstehen und tanzen, weil sie so glücklich sind? Heute morgen gings mir auch so. Obwohl ich gestern um 3 Uhr morgens ins Bett gegangen bin, hat mein Gehirn schonwieder 2h lang nicht die Fresse gehalten. Ich bin um 11 aufgewacht. Die ganze Nacht...also den ganzen Morgen ging ich im Kopf alles durch und hab mich x-mal gefragt: Fuck, ist das wirklich passiert?' Ich weiss es hätte schlimmer kommen können. Viel schlimmer. Aber so war das überhaupt nicht geplant. Ich meine ich wollte eigentlich das es NIE so weit kommt. Gut okay. Es ist halt passiert. The secret's out, so whatever? Ich hab mit garnichts gerechnet. Ich habe auch nichts erwartet. Aber ich hätte nicht gedacht das ein: ich brauche mehr Zeit' mich so krank machen würde. Alles tut weh. Ich zittere. Alles brennt. Als hätte ich Fieber. Als wäre ich krank. Und jetzt erzähle ich bisschen, WAS passiert ist.

PPS: wenn jemand etwas in dem Text nicht versteht, einfach fragen (:

Es ging plötzlich darum was ich will.
...
Ich: du willst es nur wissen weil du denkst das es was mit dir zutun hat :D
Du: ja hats ja auch
Ich: was sollte ich denn in Bezug auf dich wollen?
Du: weiss ich doch nicht sags mir im chat ruf mich an, aber sags mir einfach (;
...

Du hast extra Honey Bee angeschrieben, damit sies dir sagt. Sie hat mir geschickt was ihr geschrieben habt, im Chat.

Du: Hay
Sie: Hallu
Du: Hay kannst du es mir sagen :D ich werd hier ganz verrückt :D
Sie: Ich weiss nich.. ich mein .. hm .. ich weiss grad garnichts mehr..
Du: Okay ich rate und wenns richtig ist sagst dus mir
Sie: okay fang an

--> kurze Bemerkung: währenddessen hab ich natürlich die ganze Zeit mit ihr geschrieben. Also nicht das ich nix von eurer Unterhaltung mitgekriegt hätte. :D

Du: Smo steht auf irgendjemanden

Honey Bee zu mir: und was jetzt ?
Ich: ich ruf ihn an :D

Tja und dann hab ich dich angerufen, und dir erklärt, das ich weiss was ihr schreibt. Und das sie es dir ohne meine Erlaubnis nicht sagen wird. Es war so schön deine Stimme zu hören. Dein Lachflash..oh man, ich werde das nie vergessen, wie ich da sass du hast dich nichtmehr gekriegt, und ich sowieso nicht. Du wolltest das ich es dir sage, meintest du weisst es eh. Ich meinte: muss nicht sein' Du bist fast irre geworden. :D An mehr kann ich mich irgendwie nicht erinner, nur das plötzlich die verbindung weg war. Dann haben wir im Chat weitergeschrieben.

....
Du: Ja irgendwann musst es es mir sagen wenn es wirklich so ist sonst bringts dir eh nichts
Ich: würd mir auch nichts bringen wenn ich es sagen würde
Du: Wieso denkst du des?
Ich: son gefühl
...
Du: nein sie steht nicht auf dich..sie..sie..sie ähm..ist in dich verliebt.. - hat sie geschrieben, ist es so?
[Irgendwann, als ich fast niedergebrannt bin, hab ich Honey Bee die Erlaubnis gegeben, es dir zu sagen; davor haben wir darüber geredet das auf jmnd stehen etwas andere ist als in jmnd verliebt zu sein]
Ich: sicher das du wissen willst ob es so ist?
Du: ja, okay sags jetzt einfach
Ich: hmm ähm ja .. oh fuck :D
Du: okay
[währenddessen hast du zu Honey Bee gesagt das du ne Nacht drüber schlafen willst und es mir morgen dann sagen willst, also heute - was auch immer]
Du: und wenn du in mich verliebt bist, wie findest du mich dann :D ?
Ich: [tja! :D]
Du: Süss (:
Ich: lass mich raten jetzt grinst du (:

Du: Ja :D
Ich: das ist gut, immerhin :D
Du: :D hast du recht (:
...
Ich: lächeln ist immer gut, aber wie meinst du das?
Du: ja das des gut ist das ich lächel :D
Ich: aso, ja ich weiss (:
Du: und jetzt lächelst du grad :D
Ich: mich zum lachen zu bringen ist noch recht einfach, lächeln ist da schon schwieriger, aber ja :D
Du: gut :D
Ich: jaa :D

Und dann hast du dich verabschiedet, mir gute Nacht gewünscht & gefragt ob wir morgen, also heute auf den neuen Platz kommen würden. Du würdest es mir dann sagen, hat Honey Bee gesagt. Was auch immer. Honey Bee wollte unbedingt hin, für mich. Ich versprach dir eine Sms zu schreiben, ob wir kommen oder nicht.
Wir konnten nicht, ich wollte deshalb, weil ich kein Geld mehr auf dem Handy habe :D  das Honey Bee dich frägt was du mir sagen willst. Du hast aber nur gesagt das du mehr Zeit brauchst. Mehr Zeit ist immer schlecht. Immer. Ich habe doch garnichts erwartet verdammte Kacke nochmal. Wieso Zeit? Sag doch einfach garnichts, ich liebe dich trotzdem und gut is.
Okay nein, schlecht wärs. Aber ich weiss doch diesmal werde ich nicht bekommen was ich will.
Und es macht mich fertig. 'Mehr Zeit'
Scheisse.
Das wars dann auch für heute.
Gefühlsgefickt, würde ich sagen.
15.53 Uhr, darf ich jetzt sterben gehen?
Uff, bye leute.

Freitag, 24. Juni 2011

I'll never be the same, if we ever meet again.

Okay, wir sind heute wieder nicht auf den neuen Platz gegangen, weil Honey Bee später kam und es sich nicht gelohnt hätte.
Also waren wir auf unserem Gammelplatz. Sie hat die ganze Zeit Videos gemacht, die ich hier definitiv nicht zeigen werde. :D
Ich weiss das es unmöglich ist, das ich von heute auf morgen irgendwie alles schaffe. Aber Dinge dauerhaft NICHT zu schaffen ist depremierend.
Mir ist seit etwas längerem aufgefallen das ich sehr ... aufbrausend bin. Aggressiev undso.
Und das ziemlich schnell. Und das ist nich gut. Auch in Bezug auf ... Menschen die mir wichtig sind. Keineswegs.
--> Daran muss ich arbeiten! ;)



Ich fands schade das wir uns heute doch nicht gesehen haben, aber das werden wir sicher noch. Bald. Irgendwann. Hoffentlich bevor ich meinen Verstand verliere. Bevor ich kollabiere oder so.
So sehr vermisse ich dich.
Ach verdammt. Es tut mir leid, ich hätte es nie zugelassen, wenn ich es hätte aufhalten können.
Aber ich habe keine Kontrolle über mich, in der Hinsicht. ( nicht nur in der -.-')
Och maaaaaan.
Naja, ich bin wieder weg.
Macht's gut & besser als ich. :b
21.27 Uhr, byee. ♥.

Donnerstag, 23. Juni 2011

Darkness and I was just thinkin' of you.

Heute war ich endlich wieder draussen. Irgendwas blockiert mich. Aber war gut. Später war ich dann mit meinem grossen Bruder im Kino. 'Bad Teacher'. Ich bin nahezu wahnsinnig geworden. Ich konnte mich kaum auf den Film konzentrieren. Mein Bruder hat ab und wann gelacht, das weiss ich noch. Aber ich war, wuhuu. Weg. Und dieses Gefühl ist immernoch da. Es ist überall. Ich komm damit nicht klar. Es ist zu ... äh. Stark. Ich kann kaum darüber schreiben, ich dreh gleich durch. Als wär's das erste mal. Ist es das erste Mal? Soweit ich mich erinnern kann nicht. Also...was ist los mit mir?
Gut okay. Tief durchatmen. Smilez, chill. Ruhig.
Etwas zu wollen, ist normal. Manchmal bekommt man es.
Aber Jemanden zu wollen ist gefährlich. Sehr sogar.


Seit du mich aus meinem Loch rausgeholt hast, muss ich jedesmal wenn ich an dich denke, lächeln als wäre ich bei etwas verbotenem ertappt worden.
Ich weiss nicht warum, du warst eine Unmöglichkeit.
Aber Regeln sind ja zum brechen da.
Das Unmögliche wird möglich.
21.59 Uhr, mein Herz RAST.
Den morgen ist Freitag.
Byee meine Lieben. ♥.

Mittwoch, 22. Juni 2011

Heaven's cryin' between us and I'm gonna be speechless.

Es regnet. Schon die ganze Zeit. Die ganze Nacht, dern ganzen morgen, den ganzen Mittag. Bis jetzt. Nein okay. Mittlerweile hats aufgehört. Ich mag regen eigentlich, aber heute wollte ich rausgehn, nur hat es geregnet. So ne scheisse. Meiner Meinung nach denke ich viel zu oft über's Aufgeben nach. Ich meine skaten. Ich und skaten. Ich wollte schon als kleines Kind, als mein grosser Bruder sein Skateboard bekam, unbedingt skaten. Aber da hat Jemand, ich weiss nicht wer, gesagt: Mädchen skaten nicht!' Also hab ich ganz andere Dinge gemacht. Inklusive 3 Jahre Ballett. 1 Jahr oder so Reiten. Dann ein halbes Jahr Hip-Hop tanzen. Mehr weiss ich gerade auch nicht. Ich hab immer das gemacht was die Menschen von mir erwartet haben. Als Mädchen. Ich trug rosane Klamotten, trug Kleider. Röcke. Schleifchen. War ein ruhiges, braves Kind. Wenn ich zurückblicke kann ich es kaum glauben, um ehrlich zu sein. Ich hasse rosanes über alles. Egal was es ist. Sogar Fleisch. Okay Fleisch kann ich auch so nicht leiden. Ich war mal für einige Monate Vegetarierin, aber meine Mutter bekam fast einen Mentalen zusammenbruch weil sie damit nicht umgehen konnte und nicht wusste was sie kochen soll, was ihre Abneigung mir gegenüber immer mehr verstärkte. Also musste ich mich überwinden, ab und wann kotzen, und Tiere doch essen. Naja egal. Ich muss es immernoch. Kleider fing ich irgendwann auch zu hassen. Man darf nicht sitzen wie man will, blabla. Ungemütlich beschissen sowas. Irgendwann kam der Tag an dem ich mal wieder mit meinem Skatecoach schrieb. Der war gerade total happy, weil er einen Trick geschafft hatte und ich meinte so: will auch happy sein!' Blabla. Irgendwann dann hab ich ihm erzählt das ich schon immer skaten wollte. Er meinte nur: dann machs doch :D' Ich stritt es total ab, ich und skaten. Paah! Eine Unmöglichkeit für mich. Die Ballerina sollte skaten?! Er hat gesagt: wenn man will schafft man alles.' Und so hat er mich irgendwie ermutigt, teilweise unterstützt das ichs wirklich mache.. seitdem war Skaten das A und O in meinem Leben. Honey Bee hat sich sofort bereit erklärt mitzumachen, und als Skatehomie davon Wind bekam war sie auch begeistert. Also zogen wir ein paar Tage darauf los und besorgten uns unsere jetzigen Gammelboards. Aber ich glaube ich muss einen anderen Namen für Skatehomie finden, aber das ist ne andere Geschichte. Ich muss mich hier bei meinem virtuellen Skatecoach wirklich bedanken, denn dank ihm mach ich jetzt etwas das mich ausmacht. Ein Teil von mir ist. Es ist hart, manchmal gefährlich aber genau das ist doch das Geile daran. Der Reiz. Finde ich. :D Ich war nie dazu bestimmt eine Tusse zu sein. Aber um das zu kapiern und umzusetzen, musste ich erstmal auf die Fresse fallen und lernen wieder aufzustehen. ;)
Das mit dem Aufgeben hat mit vielem zu tun. Aber dazu ein andermal mehr. Ich weiss eh ich geb nich auf. (:

18.40 Uhr, Musik.
Ein Scheisstag irgendwie heute.
Verdammt scheisse.
Bin weg, ciao. ♥.

Dienstag, 21. Juni 2011

So I set fire in the rain, to burn my fears down.

Honey Bee sitzt grade neben mir. Ich hab vorher nochnie gebloggt, wenn jemand da war. Es  ist bisschen seltsam aber, naja. Ich muss aufpassen nichts falsches zu schreiben. :'D
Wir hatten heute einen chaotischen Tag. Heute ist 'go skateboarding day'. Eigentlich ein Zufall das wir gerade heute auf den neuen Skateplatz gehen wollten, statt auf unseren gewohnten 'Gammelplatz' :b.
Wir haben ziemlich lang gebraucht um diesen Skateplatz zu finden, wir müssen ewig gelaufen sein. Verzweifelt ob wir uns verlaufen haben oder obs jetzt doch da ist ... und dabei hats auch noch geregnet. Frisurn warn hin, Klamotten wurden nass. Ich fing an zu jammern, aber Honey Bee gab natürlich nicht auf. Wie immer. Im Endeffekt haben wir unser Ziel ja doch erreicht, aber dann wurden wir unsicher. Ich wollte zwar unbedingt hin, aber ich wusste das da viele sein würden Immerhin ist der Platz neu und cool, natürlich sind viele dort. Vor allem heute. Honey Bee wollte dann doch nicht hin. aber ich weiss sie wäre mitgekommen wenn ich hingegangen wäre. Ich wurde dann auch unsicher. Das Gefühl grottenschlecht zu sein ist schlimm, aber was soll man machen wenn so gut wie jeder Vollidiot der Meinung ist Mädchen, vor allem kleine exBallerinas, könnten nicht skaten. Mein Skatecoach, durch den ich überhaupt zum Skaten gekommen bin, hat gesagt jeder schafft es wenn er es wirklich will. Dabei war ER doch derjenige der gesagt hat ich sei 'schlecht' Pff. Nur weil er es kann.:D
Ich glaube er tut nur so als würde er an mich glauben. Ich werds ihm schon beweisen, das ichs kann. Ohne ihn hätte ich nie im Leben angefangen zu skaten. Das ist eine andere Geschichte, die ich hier irgendwann reinschreiben werde. ;)



Keine Ahnung obs jetzt wirklich optimal war, das wir dann, obwohl wir es gefunden hatten, zu Mäcces gegangen sind. Ne Runde dort gegessen, gechillt, und dann zu einem Skateshop. Bald hab ich mein neues Board, ich muss nurnoch das richtige finden. (: Also hatte das ganze doch etwas von einem 'go skateboarding day'. Wir waren ja schliesslich doch noch auf unserem Gammelplatz, kurz.
Vielleicht sollte ich mal wirklich eins kapiern:
#Gut sein ist nicht alles. Hör' auf zu kämpfen &' lebe es endlich einfach.#
Mein Ding machen, Fortschritte machen und dabei glücklich sein.
Was ist daran so schwer?
Es ist 17.31 Uhr, also Zeit zum Gitarre spielen ... versuchen. *lach*
Byee, von mir und von Honey Bee auch. ♥.

Montag, 20. Juni 2011

Live. Love. Skate.

Soo, jetzt ist alles fast perfekt. Wie sehr man einen Menschen vermissen kann, total krass. Aber umso schöner ist es dann wenn er wieder da ist. Ich bin gestern, also heute um 5 Uhr morgens eingeschlafen.
Das ging so nach dem Motto; 05.47 Uhr: ich will zu dir. War auch so, aber ich mein, wär ja doof gewesen so um fast 6 Uhr morgens aufzukreuzen. Oder vielleicht, ein BISSCHEN seltsam.
Leben, lieben, skaten. Das nenn ich mal ne gute Einstellung. (:



Soo, mal ein ganz kurzer Post für heute. Morgen vllt mit den Mädels skaten, wenn das Wetter immerhin nicht so kacke wird. Und Skatehomie nichtmehr so angepisst ist. :o
Meine Fresse geht's mir gut. *lachlach*
Das war's also für heute.
Ein trüber Montag & ich hab super Laune,
was für eine Ironie. :D
#ωєя ℓιєвт, ∂єя ℓєвт. ∂υ нäℓѕт мιcн αм ℓєвєη.♥#
15.43 Uhr ; Musictime, like everytime.
Machts gut. ♥.

Sonntag, 19. Juni 2011

And I'm back, back. back where I belong. ;)

War schon ein gutes Wochenende, manchmal hatte ich zwar das Bedürfniss: ICH WILL HIER WEEEEEEG!', zu schreien, habs aber dann doch lieber gelassen.
Ein paar Fortschritte im Thema Gitarre gemacht, aber ganz klein. Ich brauch Unterricht, verdammt nochmal.
Naja. Wisst ihr was mir aufgefallen ist?
Ich bin ja mit dem Zug gefahren, eine Stunde. Und an diesem Bahnhof und auch im Zug sind so seltsame Menschen. Mal im Ernst. Ein verzweifelt guckende 20-Jährige, die neben einem Penner sitzt. Eine Mutter die ihren Kindern hinterherrennt, ein unglückliches blondes Mädchen. Das Mädchen hat mich irgendwie interessiert, sie war vielleicht so 6 oder 8 Jahre alt. Sie hatte eine braunhaarige Barbiepuppe in der Hand, und ein süsses Blaues Kleid mit blauen Blümchen drauf, an. Weisse Strumpfhosen. Eine geflochtene Haarsträhne. Sie hatte ein hübsches Gesicht muss ich sagen, auch wenn sie traurig aussah. Das Kleid war ganz sauber, sie hatte weisse Ballerinas an. Ich hab keine ahnung wieso ich sie so sehr beobachtet habe, kann an ihrer Art gelegen haben. Traurig, aber hübsch.
Ihre Mutter oder sonst irgendjemanden konnte ich nicht entdecken. Irgendwann hab ich mich aber doch angewandt. Armes Mädchen.



Das Beste an so einer Fahrt ist, das keiner mit dir redet. Keiner dich gross beachtet, nur wenn er an dir vorbeiwill, oder deine Fahrkarte sehen möchte. Ich konnte mich also Mental darauf vorbereiten, nach Hause zu kommen. Klar habe ich mein Zimmer, mein Bett vermisst. Es kommt mir vor als wäre ich ewig weggewesen, aber die Stimmung ist hier eisig. Und ich laufe permanent vor ihr Weg.
Aber ich bin ziemlich gut drauf, glücklich, zufrieden.
Unlustig, ich weiss. Aber ein bisschen Gefühl schadet nicht, hoffe ich.
Ich hab das Gefühl die Leute lesen überhaupt nichtmehr was ich hier schreibe.
Muss wieder etwas interessanter schreiben, schätze ich. *lach*
19.46 Uhr, endlich wieder gebloggt.
Bis dannen.♥.

Freitag, 17. Juni 2011

"It's impossible" - whispered my mind. ~ "It's wonderful" - screamed my heart, and beat again.

Tja. Das war's dann wohl mit: ich blogge erst morgen wieder, bevor ich gehe' Ich konnte nicht so lange warten, weil mich grad so ein tiefgehender Moment eingefangen hat. Ja, ab morgen bin ich weg. Andere Stadt, zu meiner Schwester. Ich bin das ganze Wochenende über weg, also werdet ihr nichts zu lesen haben. Echt bedauerlich, stimmts? :D
Ich will ein bisschen...ja ich weiss zurzeit sind meine Posts weitgehend emotional und gefühlsvoll, aber das im positiven Sinne. Seit froh das ich keinen Liebeskummer habe und hier über Herzschmerz poste. *lach*
Ich sehe in den Spiegel. Ich erkenne das Mädchen manchmal immernochnicht ganz wieder, aber diesmal ist sie lebendig. Sie strahlt irgendwie. Es ist so schön wieder stark zu sein. Auch wenn der wichtigste Teil fehlt, da er weeeeit weeeeit weg ist. Uff. ):
Gestern noch war ich frustriert darüber, aber jetzt in diesem Moment sehe ich es ein. Ich hätte es sowieso nicht aufhalten können, also wieso dagegen kämpfen? Klar hab ich angst wieder zu fallen, aber ich weiss es ist was besonderes. Wie sehr, kann ich nicht sagen. Aber besonders genug um mich auch so glücklich zu machen. Und das heisst viel. Glücklich sein. War mir immer fremd. War so weit weg. Ein zu hohes Niveau. Ein überschätzes Gefühl. Und jetzt gehört es mir, mir, mir! Ich gebs nicht wieder her. Ich teile es nur, aber nur mit einer Person. Der Person der ich das zu verdanken habe, die aber keine Ahnung davon hat. Das ist das lustige daran. Diese Person weiss nicht, was für ein Wunder sie vollbracht hat. Also er, äh ... es. :b


Smilez is, thinkin' - dreamin' - fallin' - flyin' - writin' - readin' ; because of only one reason.
She has a crush on somebody.
A huge crush.

(to) have a crush on sb.

So Leute, ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Chillt durch, oder macht action.
Aber LASST DIE SAU RAUS! :D
Es ist jetzt eigentlich eh schon Freitag,
nämlich 02.36 Uhr.
Vielleicht sollte ich langsam schlafen,
wenn ich kann.
Schon allein dafür das ihr bis hier unten gelesen habt,
hab ich euch lieb. xD;3
Macht's gut, bye. ♥.





Mittwoch, 15. Juni 2011

It's the risk that I'm takin'. ♥.

Waaaahouuu! Heute mit Honey Bee & Skatehomie skaten gewesen. Auf dem Weg kommt ne klingelnde Fahrradfahrerin gefahren, die ich verpeiltes Kind nicht gehört habe, und sagt total abfällig: ich hab keine Bremse, ne?' Und ich möchte Honey Bee und Skatehomie hiermit danken, da mich diese dumme Tusse ohne Bremse fast umgefahren hätte, wenn die beiden mich nicht auf die Seite geschubst hätten. (: Und genau aus diesem Grund riefen wir also den ganzen Tag lang jedem Fahrradfahrer: haben sie ne Bremse?!' , zu. :D Wir hamn uns nimma gekriegt, die haben nichmal reagiert die Idioten. Hahahaha.
Naja egal. Vor ca. 2-3 Monaten hab' ich angefangen zu skaten und zum ersten Mal seit ca. 3 Monaten hatte ich keine Lust zum Skaten. ICH. Obwohl ich mitten zwischen Rampen sass. Nix da. Verträumt und in Gedanken weg. Wie der Titel des Posts schon sagt, es ist ein Risiko das ich eingehen muss, wenn ich es mir eingestehe. Es einsehe. Aber das ist doch unmöglich. Das kann nicht sein. Nach so viel Scheisse die ich 'durchgemacht' habe, kommt sowas und dann gehst mir SO?!
Dazu habe ich einen Verlauf, einen Teil davon, Skatehomie & ich {original}:

Smilez13.06.2011 15:45
wie kannst du das einfach so sagen, also schreiben? du kennst meine geschichte doch! und da soll ich mcih ausgerechnet in XY ... haben?! komm schon, schon allein der gedanke ist absurd.
Skatehomie'13.06.2011 15:50


aber nich so wie du von ihm redest und alles auch wegen dem lied.. asl was würdest du des denn beschreibn?
Smilez13.06.2011 15:52
...
Skatehomie'13.06.2011 15:54
jaa siehst du
Smilez13.06.2011 15:54
ich kanns nich wahrhaben
Smilez13.06.2011 15:54
das kann nicht sein.

Skatehomie'13.06.2011 15:55
da kannst du nich sagen das du gaaanz sciher nich in ihn ... bist


Skatehomie'13.06.2011 15:55

jaa das dus nich warhaben willst kann sein aber ich glaub das du in ihn ... bist.. klar ob dus wirklich bist kannst nur du selber wissen..
Smilez13.06.2011 15:55
ja, aber..
Skatehomie'13.06.2011 15:56



aber?
Genau darüber habe ich nachgedacht. Aber...?!
Ihr habt jetzt zu Ende gelesen und denkt möglicherweise: oh wie süss!'
Ich weiss nicht ob es süss ist, es verwirrt mich nur. Und das nur weil, weil ich nichts mehr hab um mich aufzuregen. Ich aggressiever Psycho schweb hier voll gechillt auf Wolke 163! Waaaas soooooll daaaaaaaas?
Achja und ich hab einen Song darüber geschrieben. Ich hab paar Mal darüber nachgedacht hier meine Songs zu posten. Aber ich weiss nicht. 1. wegen Copyright und so. 2. was wenn ihr sie scheisse findet? 3. was wenn ihr sie nicht versteht? (könnte sie übersetzen aber, hmpf.) 4. ja, sie sind auf Englisch. :b
Gut okay, das wars für heute.
Sprecht mich BLOSS nicht darauf an. Hier bitte nur Schriftlich :o *lachlachlach*
22.07 Uhr, bis dannen. ♥.


Dienstag, 14. Juni 2011

Something that haunts me when you're not around ... raaaaawr! x3.


Es ist ein trostloser Dienstag. Ich konnte nicht raus, weil es geregnet hat. Meine Gitarre wollte nichts von mir wissen und ich hatte keine Lust auf Anrufe oder sonstiges zu reagieren. Irgendwie leblos. Ich kann mir denken woran es liegt, aber die Person die mich lebendig macht ist weeeeeeeit weeeeeeeeit weg. Und ich meine das wortwörtlich. Mich würde interessieren wie ich für euch rüberkomme. Nervig? Lustig? Verrückt? Verknallt? Gestört? Lieb? Böse? Aber es ist eine Art Ehrenkodex, das mich niemand persönlich auf meinen Blog anspricht. Klar dürft ihr das, aber dann bitte irgendwie schreibend. Verbal sag ich nicht gern etwas dazu. Klingt vielleicht unglaublich, aber ich rede nicht gerne. Ist mein voller ernst, ich tue es zwar oft und zu viel...aber gerne tu ichs nicht. Scheint ne Angewohnheit zu sein, die ich momentan versuche abzulegen. Ich hab die ganzen Ferien über Zeit dafür, und ich hoffe ich werde Erfolg haben. Ich fange an förmlich zu werden. Diggah, ne. Alles krass gedigen, in Buddah. :)

       Drop everything now.
Meet me in the pourin' rain.
Kiss me on the sidewalk &' take away the pain.
'Cause I see sparks fly, whenever you smile.
Get me with those brown eyes.
As the lights go down,
there's something that'll haunt me when you're not around.
And I see sparks fly..
..whenever you smile. x3.

[Taylor Swift - Sparks fly.
> Unsere Tagebücher müssen sich ziemlich ähnlich sein. :b]

 
Langsam ist mir egal was mit mir los ist,
irgendwie bin ich so seltsam drauf.
Irgendwas fehlt, .. nur was?
16.23 Uhr, Musictime (:
Byee. ♥.

Montag, 13. Juni 2011

Was bringt dir Panik, wenn es bereits schon viel zu spät ist?

Mein Tag hat toll begonnen. Ich bin um 6 Uhr morgens aufgewacht, also hatte ich nur 3h Schlaf. Wundervoll, nicht? Ich habs aber trotzdem fertig gebracht bis um eins im Bett rumzugammeln indem ich dieses Buch fertig lesen musste. Monika Feth - Der Mädchenmaler
Ich will immer alles fertig bringen, was ich anfange. Und eine emotional gestörte Perfektionistin bin ich auch. Richtig übel. Und ich finde, also zum Buch jetzt, das Inzest etwas sehr abnormales ist. Ich könnte kotzen. Okay, könnte mööööglicherweise auch an dem viel zu starken Kaffee liegen den ich mir gemacht habe, und ich habe ihn trotzdem getrunken. Auch wenn er noch so scheisse bitter war. Ich bin unmöglich. :'D



Es ist voll seltsam man. Ich bin noch sehr jung, aber in letzter Zeit passieren dinge in meinem Leben die ich für unrealistisch hielt. Absurd und inakzeptabel. Dinge, von denen ich dachte ich würde sie nie tun ... sie aber trotzdem tat. Absichtlich Fehler machte, nur um sie zu bereuen. Mittlerweile hab ich mich im Griff, und es soll jetzt keiner denken ich wäre eine Art tickende Zeitbombe oder so. Ich meine, ich tue meistens Dinge nicht um sie zu bereuen. Ich tue alles mit bedacht. Dachte ich. Ich tue es, weil ich es so wollte. Dachte ich. Aber ich tue es absichtlich. Dachte ich.
Tja, da lag ich eben falsch. Ich dachte ich hätte über alles die Kontrolle. Gefühle, Gedanken, Wünsche, Träume.
Aber dann kam aufeinmal so ein BÄÄM! und ich flog auf die Fresse. Merkte das nichts davon stimmte. Bekam Panik. Und realisierte das es passiert war. Das wovor ich mich die ganze Zeit über versteckt hatte. Wie isoliert. 'Das kommt niewieder an mich ran, ich tue es nicht nocheinmal.'
Nach meinem letzten Fehler, wandte ich mich komplett davon ab.
Dachte ich.

Klaaaaaar, haben das jetzt nur die verstanden, die wissen was passiert ist.
Für unbeteiligte müsste es ein verwirrendes Rätsel oder so sein. Muhahaha.
Nein es ist nichts illegales. *lach*
Es ist mittlerweile 15.15 Uhr und ich werde das neue Buch anfangen,
das Honey Bee mir ausgeliehen hat.
Lucy Christopher - Ich wünschte ich könnte dich hassen
Theoretisch wollte ich Skatehomie fragen ob wir heute Skaten gehen,
aber irgendwie hab ich heute keinen Nerv dazu. Ich weiss auch wieso.
Ich bin weg, machts gut Leute. (:
Byee. ♥.

Sonntag, 12. Juni 2011

Ouh, Damn! :D

Verdammt! :'D
Ich hatte gestern ziemlich viele Seitenaufrufe, vor allem für meinen letzten Post. Ich merk grad, ach du kacke! :D
Jetzt stellt euch mal vor, der liest des. Dann weiss er doch das er damit gemeint ist. Und dann denkt der das ich auf ihn stehe. NEIN! Neeeeeeeeeeeeeeeeeeein! Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!
Och menno. Ich weiss genau, wenn die Schule wieder anfängt kommt Kätschapdäckel zu mir, grinst dämlich und frägt: stehst du auf den?' Ich werde fragen: wieso sollte ich?" Er wird antworten: ich hab deinen Blog gelesen :b'
Fuck :'D Er würde es ihm erzählen. Aber sofort. Scheisse.
Ich hab ja nichts dagegen, wenn das jemand liest. Oder sogar er. Aber nur weil ich sowas schreibe, will ich noch lange nichts von ihm.
Bitte Leute, sprecht mich drauf an. Ich werde im Erdboden versinken, auch wenn ich mir das selbst zuzuschreiben habe. *lach*
Ich hab momentan sowieso keinen Nerv auf irgendjemanden zu stehen, um ehrlich zu sein. War nur gut wieder so lachen zu können, ohne an diesen Mist denken zu müssen.
Wir Teenager haben es eben nicht leicht. Höhö.

Ey du, Smiler. Hahaha.
Wenn du das liest, oder so, ich will nichts von dir. Ich schwörs auf dein Leben. :'D
Ha! Morgen lebt er noch, dann haben wir alle den beweis. :b
Okay, gut. Das war meine kurze Panikattacke.
19.13 Uhr, ich hab ein Buch zu lesen.
Jaaaaa. Ich lese Bücher, was dagegen? (:
Tschöö. ♥.

Samstag, 11. Juni 2011

Your Smile's The Best Thing That's Ever Been Mine. ((:

Heute mit den Mädels und Jungs in Hangover 2 gewesen. War echt lustig. Ich selbst fand den Film ganz okay, hätte auch ruhig ohne Penise sein können und vielleicht ein biiiiiiiisschen besser ? :D
Also die Mädels waren Skatehomie, die Beste - also Honey Bee und Widder. Von den Jungs kamen Kätschapdäckel & Smiler mit. Wieso Smiler ? Sein Lächeln gefällt mir, deswegen. Der war auch da, mit noch so nem Typie als Skatehomie & ich das erste Mal auf'm Skateplatz waren. Peinlich, peinlich war das. Aber ich glaub er fands witzig, frägt auch noch ob wie mal wieder zusammen Skaten gehn. *grins*
Yeah, he's a Skaterboy :'D
Pff, hauptsache er hat was zu lachen. xD
Naja okay. Grad hat ers verkackt. Er hat nämlich die ganze Zeit meine Tasche durchgeguckt und da war ein Tampon drin :'D
Und grad eben schreibt der mich an, blabla.. und grad eben kam so: hast du dir dein Tampon schon reingeschoben?' Alter! Menno. :/ Spacko.Spacko.Spacko.
Er's irgendwie trotzdem süss. *lachlach..hust ~denktblossnixfalschesjetzt-.-~*

Jetzt bin ich aber allein daheim und mir ist übelst langweilig. :'D
Irgendeine Beschäftigung find ich schon..töhö.
PS: sein Lachen steckt so an. Und ausserdem sass ich mit ihm auf'm Kuschelsitz.
Bis ich das gemerkt hab, hab ich 'türlich ne Weile gebraucht.
Mir musste nämlich erst klar werden, das sich keine Armlehne zwischen uns befand. *lach*
Ich dacht nur: ouh.
Uhrzeit, äh? :'D
Naja bin wieder weg. ♥.

Freitag, 10. Juni 2011

Just do it! - Also, LASS ES UNS TUN! ;)

LETZTER SCHULTAG, YEAAAAAH! :D
FERIEN!!!

War wieder ein anstrengender und..öhm, kranker Tag.
Ist natürlich klar, an einem Projekttag über die Weltrettung. :'D
Naja okay, langweilig war's ab und wann auch. Soll ich mal diesen Typen erwähnen?
Also ihr glaubts garnicht, aber wie der muckt! Alter, voll krass gedigen wie der muckt. Hahahaha..nein er meint nur die ganze Zeit aus Scheiss: muck nicht, klar?' Und ich nur: muck du doch net :b' Und er: sei leise, muck net!' Schlimm ist der. Deeeer Mucker.
Und auf seinem T-Shirt stand 'Just do it.' Dazu gibts folgenden Dialog:

Ich: *lese was auf seinem T-Shirt steht* Just do it.
Mucker: Was?
Ich: Just do it!
Mucker: Was? Lass es uns tun.
Ich: Just do it?
Mucker: Lass es uns tun? :'D
Ich: Just do it heisst doch: mach's einfach?
Mucker: Ja ne ich habs umgewandelt in des, das du des sagen wolltest. *grins*
Italiener: Was sagen wollte?
Ich: Just do it.
Mucker: Lass es uns tun :D
Italiener: Ok, auf.
Ich: Alter, what..?
Italiener: Ja auf, Hose runter.
Ich: Was was? Ich habs nich gesehn :D
Mucker: Was, soll ich? :'D
Ich: Nee du :D
Italiener: :D

Das ist jetzt grob aus'm Kopf rausgeschrieben, aber ich glaube ungefähr so war's.
Achja, und dann hat er noch meinen Luftballon kaputt gemacht :(
Nein also er hat ihn mir weggenommen und ihn dann an den Kopf vom Italiener geschlagen und dann ist der Ballon putt gegangen!
Gab natürlich nen Lachflash. *lach*

Heute hab ich ne Freundin von dir getroffen du Miststück. Fast hätte ich sie gefragt wie lange du mit ihm zusammen warst, aber sie hätte es dir erzählt. Wie konnten wie je beste Freunde sein?
Irgendwann finde ich dich alleine irgendwo. Wird vielleicht ein bisschen wehtun, aber körperliche Schmerzen gehen doch schnell weg. Stimmt's?

Ich wollte noch etwas lustiges schreiben, aber ich schätze der Dialog da oben ist genug.
Ist der Post zu lang geworden ? :o
Naja gut, es ist 20.04 Uhr und ich habe Hunger.
Danke, ehrlich das ihr das hier lest, wer auch immer.
Ich freu mich jedesmal wie ein Schnitzel darüber :)
Ach ach! Hier noch ein fetter Gruss an meinen Paten :b
Ich werde dich vermissen über die Ferien :(
Geh'n wir zusammen Klamotten einkaufen, du mit deinem guten Kleidergeschmack? :'D
Ich hab dich lieb &' alle anderen hier auch. x3.
Bye alle zusammen. ♥.

Donnerstag, 9. Juni 2011

Ich meine immernoch alles was ich gesagt habe. Jedes einzelne, verdammte Wort.

Es gibt sie. Sie sind überall. Diese Mädchen. Blond gefärbte Haare, 3 Kilo Make-up im Gesicht. Werden von Jungs als Sexobjekt wahrgenommen. Minirock, tiefer Ausschnitt. Ich frag mich manchmal echt wieso sie so ein Leben führen. So niveaulos und billig. Okay, zugegeben ist es mir scheissegal ob die irgendwann auf'm Strich landen oder nicht. Das sind 12, 13 Jährige Mädchen - ja okay ich bin selbst grad mal 14 - und laufen so rum.
Ich bin echt froh, das ich nicht so bin. :b

'Wenn die Menschen aus deiner Vergangenheit nicht in deiner Gegenwart sind, hat das einen Grund'
Das ist richtig. Aber warscheinlich werde ich nie aufhören mich zu fragen wieso. Wieso es plötzlich so falsch sein kann ehrlich gewesen zu sein. Ich habe eigentlich nie Dinge getan um sie zu bereuen. Tat es auch nicht unbedingt oft. Aber diesmal tue ich es. Es ist so ein: dreh die Zeit zurück, ich machs anders!' Aber das ist unmöglich. Und ich weiss ich hätte nein sagen sollen. Eine Sache ist mir aber immernoch ein Rätsel. Undzwar wieso ich nicht nein gesagt habe.
                                                         
                                                                               ....

Du und ich waren eine Linie.
Ich habe es die ganze Zeit gewusst,
aber ich hätte nie gedacht das ich es je erleben würde
das diese Linie zerbricht.
Es wird dunkel und es ist so still.
Ich kann nicht mehr vertrauen.
Es kommt dir vor
als wäre das alles hier
ein grosser Fehler.
Ich halte den Atem an.
Ich will dich nicht schonwieder verlieren.
Irgendwas in deinen Augen ist plötzlich so kalt.

[Taylor Swift - Haunted; passt doch.]

Gut okay, das war's für heute.
Ich bin so müde, das Leben strengt an :D
Chill durch's leben, du lebst nur einmal ;)
15.54 Uhr, schlafen wär jetzt guuut.
Byee. ♥.



Dienstag, 7. Juni 2011

And I don't really care about if you love me, if you hate me .. 'cause you can't save me !

Aaaaalter ?! Das ist hier weder ein Blog über meine 'Gefühle' noch etwas wie ein Tagebuch. Ich meine hier stehen ja keine Geheimnisse oder so ( haha hättet ihr wohl gerne! *bäääh* )
Also Kätschapdäckel, sei leise :b

Heute mal wieder gelernt wie man die Welt rettet. Superheldin, höhö. Irgendwann bin ich auch eine, wartets ab. Soll ich ehrlich sein? Im Original heisst das Streitschlichter, aber aus irgendeinem Grund komm ich jedesmal wenn wir da hingehen, mit 'Welt retten'. Hört sich doch viel aufregender an!
Wie dumm es ist. Superheldin und ich gehen da aus Scheiss hin, weil die Leiterndendingerda uns sagen das die uns dafür ab und wann aus'm Unterricht rausholen, das dann aber ändern und wir deswegen nach dem Unterricht dahin gehen müssen. Und wir gehn da nur hin weil da lustige Menschen aus den Parallelklassen sind. Ist lustig. (Hö? Was'n sonst xD)
Und danach mit Bushomie ( Homie, Homie, Hoooomie..dieses Wort! :'D)..
..klingt vielleicht Überraschend aber wie sind mit dem Bus gefahren :O

Fast hätte ich ein Hassgefühl für dich entwickelt du Schlampe, aber dann hätte ich dir wehgetan. Das wolltest du bestimmt nicht. Ich hatte nicht genug Zeit, was vielleicht auch besser so gewesen ist.





Okay, Aggression runter. Ich merke gerade das ich mir wirklich etwas interessantes einfallen lassen muss. Hätte ehrlich gesagt nicht gedacht dass das hier überhaupt gelesen wird. *stolzbin* :D
Aber ich muss noch kurz einen Spruch loslassen:
#Es ist scheissegal was die Leute über dich denken oder sagen, solange du selbst weisst was du willst und wer du wirklich bist. ;)#
16.31 Uhr, wo ist meien Gitarre ? :b
Bin wieder weg.
Tschöö. ♥.

Montag, 6. Juni 2011

'Das ist nicht fair! :'(' - Das Leben ist nie fair, Süsse..

Ich möchte erst einmal mit Grüssen anfangen :D
Alsooo..einmal an Sunshine, danke das du mich als Hobbylos bezeichnest. (: Und dann an Waterhead ( sei mir nich böse, mir ist nichts besseres eingefallen, alles die Schuld des Italieners! :b) freut mich das du mit deinem ach so tollen iPod meinen 'Mist' hier durchliest. :D
x33.

Ein kurzes, kleines Verdammnis an die Egoisten unter uns. Diggah. Ne geht ganich. Ich hasse egoistische Menschen. ES GIBT AUCH NOCH ANDERE MENSCHEN, IHR SPACKORIANER!
So. Jetzt ist wieder gut :D

Also ich hab mich ECHT zurückgehalten, aber DER muss jetzt sein:


Wenn das Liebe ist, warum bringt es mich um den Schlaf ?
Wenn das Liebe ist, warum raubt es mir meine Kraft?
Wenn das Liebe ist, sag mir was es mit mir macht!
Wenn das Liebe ist, was...sag was..was ist Hass ?!


[Glashaus - Wenn das Liebe ist. ; Anmerkung: Pietros Version ist geiler :D)
PS: Sowas kommt hier nicht oft vor, also chill ;)

Okay, aus die Melodramatik. Das war genug jetzt, bäh :D
Zum Schluss möchte ich hier nochmal wundervoll den Regen verfluchen:
Bleib wo du bist, wehe du pisst den ganzen Asphalt voll -.-
Auf'm Rollbrettsteher verstehen warum.
Ich geh jetzt wieder, die Kämie ruft. :/
Chill out, turn the music on, undso niäscht? (:
Montag, 17.59 Uhr.
Ouh, okay bin ja schon weg. ;b
Byee män! ♥

Sonntag, 5. Juni 2011

Noch 5 Tage, alter ! :D

Uff, morgen wieder Schule nach diesem verlängerten Wochenende :/
Da ich morgen eine Englischarbeit schreibe, sollte ich ja lernen, ABER .. ich kann mich nicht konzentrieren :o
Danke an dich, aber fühl dich nicht geehrt oder so, klar ?
Das geile an dieser Schulsache sind ja die Ferien. Noch 5 Tage und dann endlich Ferien. Jaaaaaa ((:
1 Woche? 2 Wochen? Ich hab immernoch keine Ahnung.
Soo, was mache ich in diesen 2 Wochen, oder 1 Woche ? Hmm.. also skaten geht immer :D
(wenn auch schlecht, ihr coolen 'guten' Skater, ich weiss.. ich weiss :b)
Und das mit meinem Skatehomie (haha ich hab Skatehomie geschrieben.. *lachlachlach*) und meiner Besten ab und wann. Nöä ?
Ach und neue Klamotten will ich, müsste jemanden auftreiben der nen guten Geschmack in Sachen Kleidung hat :b
Aaaaaaaah! Hangover 2 ist im Kinoo ! Jaaaa! Kino! Kino! Kino! :D
Vielleicht schreibe ich einen neuen Song. Uuuh jaa. Ach und Gitarre spielen üben. Verdammte Kacke, wann überrede ich meine Eltern dazu mir den Unterricht zu finanzieren ?
Naja egal. Es ist 19.33Uhr und ich geh jetzt irgendwas sinnvolles tuen, schtatt hier weiterzuschreibn, höhöhö.
Bis dannen. ♥

Here I am, once again. Muhahaha, hey (:

Wer mich kennt, weiss das ich gerne schreibe. Deswegen dieser Blog :D Wer es lesen möchte, liest es .. wer nicht, lässt es :b

Wuuuuuuh, ein grosses Hallo an dich, dich .. dich ..blabla. Keine ahnung wer das hier alles lesen wird, vielleicht sollte ich deshalb aufpassen was ich schreibe. *lach*
Eigentlich wisst ihr ja alle wer ich bin, denke ich. Ich möchte mal kurz erklären wieso hier als Name immer überall Smilez, Smilez, Smilez steht: also ich hab ja eine gute, eine ziemlich gute Freundin, die eine Superheldin ist ( pssst! weiss eigentlich keiner :o ; ihr glaubt mir ganich wie oft die mir schon das Leben gerettet hat..hihi). Die Superheldin also schrieb mal statt 'Smiley' ausversehen einfach mal Smilez, was mir sehr gut gefiel. Irgendwie so, smile..Smilez. Lächeln eben. Es gab mal einen besonderen Menschen in meinem Leben, der meine Lächeln sehr schön fand. Er hat gesagt: deine Lächeln ist so schön, das man die Ozonschicht vergisst.' Ich wette, er weiss garnicht so richtig was eine Ozonschicht ist, aber egal. Und gerade jetzt in dieser Sekunde habe ich null Plan was ich hier noch so schreiben werde, wird auf jeden Fall nicht langweilig denke ich. :D Ich weiss, da unten steht ne falsche Uhrzeit oder so. Und nein, das hier wird nicht mein Tagebuch. Pff. :b Aber: es ist 00.48 Uhr und wir haben jetzt Sonntag und mir fällt nichts mehr ein.
Die Nacht ist lang und ich werde sie wohl mit Musik, Fernseher, Buch durchmachen ... ooooder irgendjemanden Stalken?
Nein, okay. Heute Nacht bin ich mal nicht böse, höhö.
Gute Nacht. ♥

Feminismus.

Feminismus.
Wer sich mit der Materie nicht auskennt, sollte nichts dazu sagen. Feminismus betrifft weder ausschliesslich Frauen, noch heisst es, dass man Männer hasst.